LG G Flex 2: Ein krummes Ding

Von Michael D.

image

 

Nachfolger zum nicht allzu spektakulären, gekrümmten Smartphone LG G Flex.
Bietet es mehr als nur ein curved Display?

Was sofort ins Auge fällt: Das Teil ist gebogen ! Doch hier konnte bereits der Vorgänger für herausfallende Augäpfel sorgen. Doch technisch war das G Flex nicht das gelbe vom Ei. Ein zu großes Display mit einer zu geringen Auflösung. Dazu die Mittelklasse Hardware, verpackt in ein relativ gut anmutendes Gehäuse.

Foto von chip online

Foto von chip online

Doch wie sieht das ganze beim Nachfolger aus? Auf der CES 2015 präsentiert LG den Nachfolger. Hier hat sich einiges getan.

Das Flex 2 kommt diesmal mit einem curved Full-HD Display auf 5,5 Zoll daher und hat eine Abmessung von 149 x 75 x 9 Millimeter.

Im inneren Technik Highlights von der CES: Qualcomms neuster SOC „Snapdragon 810“, der eine brachiale Peformance hat, bis hin zur Kamera mit Laser Fokus.

Auch preislich ist LG runter gegangen. Anstatt der 650 Euro vom Flex 1, kostet der Nachfolger nur noch 600 Euro. Ende Januar wird es in Südkorea erhältlich sein. Weitere Länder folgen.
Fazit:

Ich denke das Flex 2 wird nicht so ein Reinfall sein wie es sein Vorgänger war. Die Daten lesen sich gut. Das Teil sieht richtig gut aus. Durch sein krummes Display kann man es auch mit der Display-Seite auf den Tisch legen ohne es zu beschädigen. Die Ergonomie ist einfach sehr angenehm, wenn man sein liebstes Gerät in der Hand hält.

Hier noch einmal die Technischen Daten von Areamobile im Überblick:

Display
Displaytyp OLED
Displaydiagonale 6 Zoll (15,24 cm)
Displayauflösung 1280 x 720 Pixel
Pixeldichte 245 ppi (Pixel/Zoll)
Displayfarben 16.777.216
Touchscreen kapazitiv
Multitouch ja
Kamera
Digitalkamera Haupt- und Frontkamera
Auflösung 13 Megapixel
max. 4368 x 2912 Pixel
max. Auflösung von Videos 1920 x 1080 Pixel
Framerate (in fps) 30
Autofokus ja
Makromodus ja
Bildstabilisator ja
Blitz LED
Kamera-Spiegel nein
Linsenschutz nein
Auflösung der zweiten Kamera 2,1 Megapixel
Speicher und CPU
Chipsatz Qualcomm Snapdragon 800
Hauptprozessor ARM Cortex A15
Taktrate 4 x 2260 Megahertz
Arbeitsspeicher / RAM 2048 Megabyte
Speicher (intern) 32 GB
Speicher (extern)
Grafikbeschleuniger Adreno 330
Navigation
GPS A-GPS
Geotagging ja
kostenlose Kartensoftware
  • andere
  • Bing Maps
  • Google Maps
  • Ovi Karten

Quelle: CHIP Areamobile LG