Flash ist tot: Der Flashplayer hat endgültig ausgedient

michael_face

Flash ist tot !

Seit Jahren wird vorausgesehen das der Flashplayer von Adbobe ausstirbt. Auch der Hersteller Adobe selbst kommt zu der Einsicht,  dass der Flashplayer nicht mehr zeitgemäß ist und empfiehlt den neueren und viel sichereren Web-Standard HTML 5.

Doch was ist Flash überhaupt? Für die diejenigen die die letzten 15 Jahre auf dem Mond gelebt haben hier die Erklärung: Adobe Flash ist eine Plattform zur Programmierung und Darstellung Multimedialer Inhalte. Im Endeffekt ist es die Basis für das Web gewesen, Videos, Töne, Spiele und weitere Multimediaanwendungen im Web abzuspielen.

Doch warum etwas was funktioniert von Board werfen? Ganz einfach. Die Effizienz und vor allem die Sicherheit ist mit diesen Plugins nicht mehr gegeben. Zu viele Sicherheitslücken gibt es mittlerweile im Flashplayer.

Auch der Hersteller und Entwickler Adobe erklärt auf seiner Website, dass heutzutage zu dem neuen Webstandard HTML 5 gegriffen werden sollte und ihr Programm / PLugin am aussterben ist. Google hat den Flashplayer auf Android Smartphones schon vor Jahren deaktiviert und die meisten groß besuchten Webseiten setzen nur noch auf HTML 5. Verwunderlich das der eigene Hersteller von seinem Produkt abrät.

Wer jedoch ganz sicher sein will und die alte Technik hinter sich lassen lässt löscht das Plugin aus seinem Browser und seinem System.

skylake-i5-2015