Echtzeitsuche: Google zeigt wieder Tweets an

Von Michael D.

image

Laut Bloomberg wird die Google-Suche wieder Tweets in Echtzeit anzeigen können. Die beiden Unternehmen haben allem Anschein nach eine Vereinbarung getroffen. 

Wer kann sich noch daran erinnern? Zwischen 2009-2011 konnte man in der Suchmaschine von Google nach Tweets in Echtzeit suchen. Nachdem der Vertrag beider Partner abgelaufen war, wurde das ganze wieder eingestellt. Jetzt rollen die beiden Internet-Rießen das ganze wieder auf. Tweets sollen künftig so schnell wie nur technisch möglich wieder in der Suche von Google angezeigt werden.

Noch ist das ganze nicht offiziell von beiden Unternehmen bestätigt worden, doch laut Experten ist das ganze sehr wahrscheinlich. Twitter hat schon Kooperationen mit Bing und Yahoo, um seine Nutzerzahl zu erhöhen. Damit Menschen die Twitter nicht benutzen auch zu Twitter gelangen, sollen die Tweets in der Suche erscheinen.

Google wird dabei eine Lizenzgebühr an Twitter zahlen. Wann das ganze beginnt steht noch offen. Wir halten euch auf dem Laufendem.

 

Quelle: Bloomberg Golem